Ab Oktober 2018 bietet die ÖPG portugiesische Sprachateliers für Kinder von 6-9 Jahren an, die immer am Freitag von 16 bis 17 Uhr stattfinden. Diese Ateliers werden von Hugo Guerra gestaltet (Diplom in Psychologie und mit umfassender Erfahrung in der Arbeit mit Kindergruppen) und zielen darauf ab, die portugiesische Sprache und Kultur auf spielerische Art und Weise zu vermitteln. Insbesondere die Geschichte und Geografie Portugals werden Berücksichtigung finden (Könige und ihre Taten, die Regionen, etc.). Die Ateliers werden auf Portugiesisch gehalten und wann immer es möglich ist, sollen das Lesen und Schreiben in dieser Sprache gefördert werden. Die einzelnen Einheiten finden am Sitz der ÖPG statt.

Kosten (Oktober 2018 bis Jänner 2019): 160 EUR pro Kind (oder 120 EUR pro Kind, falls 2 oder mehr Kinder der selben Familie teilnehmen) + Jahresmitgliedsbeitrag der Österreichisch-Portugiesischen Gesellschaft (falls Sie noch nicht Mitglied sind).

Anmeldungen bitte per E-Mail an: office@portugalaustria.at.

HINWEIS!
FÜR JUGENDLICHE VON 10-13 JAHREN: Bei Interesse und einer ausreichenden MindestteilnehmerInnenzahl kann eine zweite Gruppe eigens für diese Altersgruppe eingerichtet werden. Die Einheiten würden an einem anderen Wochentag stattfinden (nach Übereinkunft mit den InteressentInnen), weil der muttersprachliche Unterricht, der vom Stadtschulrat organisiert wird, ebenfalls am Freitag stattfindet. Falls Sie Interesse haben, schicken Sie uns bitte eine Nachricht an office@portugalaustria.at.